Jetzt klicken und unterschreiben!

Vernetzen!

Einmischen!

Mitglied werden! Ergreift Partei für eine bessere Politik. (Banner mit Link zum Eintritt in die Partei DIE LINKE)

Netzwerk Politische Bildung

DIE Linke lernt!

Cornelia Möhring, MdB

Cornelia Möhring

Wie Sie uns erreichen:

DIE LINKE.Schleswig-Holstein
Exerzierplatz 34
24103 Kiel
Telefon: (0431) 737701 o. (0431) 737755

e-mail: info@linke-sh.de 


Sprechzeiten der Geschäftsstelle:

Mo. bis Do. von 10:00 bis 16:00

Bankverbindung:

Förde Sparkasse

DE24 2105 0170 0025 0002 17

 

Diskussionen im Landesverband


 
Linksjugend ['solid] Schleswig-Holstein
 
 
Nazis raus!

Listenaufstellung Landtags- und Bundestagswahl

 

Am 26./27. November 2016 stellte DIE LINKE SH ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Landtagswahl und für die Bundestagswahl auf. Fotos: Peter Werner

Aktuell
9. Dezember 2016

Zur aktuellen NDR-Umfrage: "Mit uns muss man rechnen."

Erfreut zeigt sich DIE LINKE über die neue Wahlumfrage von Infratest/Dimap: „Mit uns muss man rechnen“, so Marianne Kolter, Spitzenkandidatin und Landesvorsitzende der schleswig-holsteinischen LINKEN. Uli Schippels, ehemaliger Landtagsabgeordneter und auf Platz zwei der Landesliste ergänzt: „Mit uns wird es zukünftig eine kräftige Stimme für soziale Gerechtigkeit im Kieler Landtag geben. Wir werden Schwung in den Landtag bringen.“ Mehr...

 
1. Dezember 2016

Geld für die Krabbelstraße: LINKE spendet 600 Euro!

Am 05. Dezember wird Cornelia Möhring, Bundestagsabgeordnete aus Schleswig-Holstein und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Bundestag, im Lütjenburger Familientreff des SOS-Kinderdorfes Schleswig-Holstein einen symbolischen Scheck in Höhe von 600 Euro überreichen. Das Geld stammt aus dem Spendentopf des Fraktionsvereins der LINKEN im Bundestag. Dieser unterstützt seit vielen Jahren bundesweit Projekte, die sich dem Gedanken der Solidarität und der Förderung des sozialen Miteinanders verschrieben haben. „Ich freue mich sehr, dass wir mit unserer Spende die wichtige und sehr engagierte Arbeit im SOS-Familientreff unterstützen können“, sagt Möhring. „Im vergangenen Jahr haben mein Hamburger Bundestagskollege Jan van Aken und ich unsere Diätenerhöhung von insgesamt 3500 Euro  Mehr...

 
29. November 2016

ND-Artikel: Schleswig-Holstein stellt sich auf

Im Norden hofft die LINKE auf den Landtagseinzug – die SPD liegt derzeit klar in Führung. In der nicht immer harmonischen Nord-LINKEN wurden die Spitzenkandidaten zur Landtagswahl im Mai – Marianne Kolter und Uli Schippels – per Mitgliederbefragung ermittelt. Das hat sich bewährt. Von Dieter Hanisch, Neumünster Mehr...

 
29. November 2016

„Es geht um die Einheit von Weg und Ziel“

Vom Stromsperrenverbot zum demokratischen Sozialismus: Die Linke Schleswig-Holstein plant Wahlkämpfe. junge-Welt-Gespräch mit Marianne Kolter und Lorenz Gösta Beutin (26. 11. 2016) Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 485

Regionalkonferenzen

Zur Findung des Spitzenpersonals diskutierte DIE LINKE in 4 öffentlichen Regionalkonferenzen. Hier ein paar Fotos der munteren Debatten. Fotos: Peter Werner

Aus den Kreisverbänden
8. Dezember 2016

Ein Arbeitgeber wie jeder andere?

In der Woche vom 7. bis 13. November gab es im Kreis Stormarn eine erhebliche Reihe von Veranstaltungen zu dem betrübenden  Thema ‚Krieg, Verfolgung, Tod’. Das eine war der Volkstrauertag mit der Ehrung der während der Weltkriege Gefallenen und 1933/45 Ermordeten. Das andere der 9. November, der Tag, an dem des 1938 vom NS angestifteten Pogroms gedacht wurde, dessen Opfer jüdische Deutsche und ihre religiösen Einrichtungen geworden waren. So versammelten sich z.B. etwa 200 Bürgerinnen und B Mehr...

 
5. Dezember 2016 Kreisverband Luebeck/Kinder Jugend Familie

DIE LINKE. solidarisiert sich mit AWO Beschäftigten

DIE LINKE.Lübeck nimmt den Streik der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der AWO zum Anlass, sich mit dem Anliegen der Streikenden zu solidarisieren. 6 Jahre lang haben die Beschäftigten bei der AWO Lohnverzicht geübt, um die damals angeschlagene AWO zu retten. „6 Jahre lang hatte die AWO Zeit, um sich darauf vorzubereiten, ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einem für die Arbeit üblichen und angemessenen Lohn zu zahlen. Der Verzicht hat dazu geführt, dass bei der AWO zweierlei Lohntarife bes Mehr...

 
2. Dezember 2016 Kreisverband Herzogtum-Lauenburg

Linke: Möhring soll zum dritten Mal in den Bundestag

Marianne Kolter will die Partei als Spitzenkandidatin in den Landtag führen   Mit Bewährtem wollen sie nach Berlin, mit Neuem nach Kiel. Für die Bundes- und Landtagswahlen im kommenden Jahr setzt die Linke in Schleswig-Holstein auf zwei Frauen. Cornelia Möhring, frauenpolitische Sprecherin und stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion in Berlin, tritt damit zum dritten Mal an. Zurzeit sitzt sie alleine für die schleswig-holsteinische Linke im Parlament, ab 2017 sollen es mindes Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 2888